Amorelie

Löffelchenstellung

Die Löffelchenstellung ist nicht nur sehr bekannt, sie kann auch wunderbar zum Einschlafen oder umgekehrt beim Aufwachen vollzogen werden, da sie sich unkompliziert und recht bequem präsentiert.

Sexstellungen: Löffelchenstellung

Die Anordnung ist hierbei ganz schnell ausgeführt: Er und Sie liegen mit dem Gesicht in der gleichen Blickrichtung auf der Seite, wobei Er sich hinter Ihr befindet. In dieser Stellung dringt Er nun in seine Partnerin ein.

Von Blümchensex bis hin zu wilder Leidenschaft kann dabei alles ausprobiert werden. Entscheidend ist nur der Winkel der Penetration. Sollte es also etwas weniger 'unspektakulär' zugehen, so beugt Sie ihren Oberkörper einfach weiter vor.

Fazit: Die Löffelchenstellung gilt zu Unrecht oftmals als banal und langweilig. Hier steckt aber mehr drin, als mancheiner glaubt.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen