Amorelie

Aufschrei

Der Aufschrei klingt durchaus sehr verheißungsvoll und lässt hoffen, dass der Name hier nicht nur zufällig für die dazugehörige Stellung gewählt wurde.

Kamasutra Sexstellung: Der Aufschrei

Der Mann sitzt mit leicht angewinkelten, weit gespreizten Beinen aufrecht auf dem Bett. Sie platziert sich genau dazwischen, legt ihre Beine über seine Oberschenkel und stellt ihre Füße hinter Ihm auf. Er kann so in Sie eindringen.

Jetzt schiebt Er seine Arme unter ihre Knie, umfässt Sie mit den Händen an der Taille und hebt ihr Becken auf diese Weise an. Damit Er Sie so auch lang genug halten kann, lehnt Sie sich etwas zurück und stabilisiert ihre Position durch das Abstützen mit den Händen.

Fazit: Beim Aufschrei bestimmt Er wo es lang geht. Durch das Schieben der Frau nach rechts und links unterliegen die Lustgefühle vollkommen seiner Kontrolle.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen