Amorelie

Ins Haus gleiten

Die Sexstellung ins Haus gleiten ähnelt stark der Umschlingung, nur dass die Frau hier andersherum auf ihrem Partner sitzt. Dementsprechend leicht einzunehmen und bequem ist diese Position natürlich auch.

Sexstellung: Ins Haus gleiten

Auch hier liegt der Mann mit angewinkelten, aufgestellten Beinen auf dem Rücken. Seine Partnerin setzt sich ihm zugewandt auf Ihn, so dass Er in Sie eindringen kann. 

Für wahre Bequemlichkeit lehnt Sie sich an seine Oberschenkel, während Sie Ihn reitet. Stützt Sie sich gleichzeitig mit nur einer Hand ab, kann Sie sich zusätzlich klitoral stimulieren.

Fazit: Ins Haus gleiten ist eine Stellung, die bestens geeignet ist, wenn Er müde ist und sich Ihr einfach nur hingeben möchte. Die Frau ihrerseits kann sich dabei wunderbar an Ihm austoben.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen