Amorelie

Doggy Style/ Hündchenstellung

Doggy Style, die Hündchenstellung oder auch einfach nur 'von hinten'...viele Namen, die alle das gleiche bedeuten, nämlich eine unkomplizierte Sexstellung, die den Sex von hinten als tägliche Bettkür ermöglicht.

Sexstellung: Doggy Style

Bei dieser äußerst beliebten Stellung kniet der Mann aufrecht hinter seiner Partnerin. Diese kniet ebenfalls, beugt dabei jedoch ihren Oberkörper nach vorne und kann sich entweder auf den Unterarmen oder auch auf den Händen abstützen, während Er von hinten in Sie eindringt.

Für einen besonders leidenschaftlichen Liebesakt, hält Er Sie an der Hüfte fest und zieht Sie kraftvoll an sich heran.

Fazit: Doggy Style/ Hündchenstellung beschert beiden Partnern nicht nur ein äußerst tiefes Eindringen, sondern stimuliert angeblich auch den legendären G-Punkt der Frau.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen