Amorelie

Auf der Motorhaube

Sex auf der Motorhaube gehört wahrscheinlich zu den Klassikern, die immer wieder gern ausprobiert werden. Besonders im Sommer und als Zwischenstation bei einem Ausflug mit dem Auto kann diese Stellung begeistern.

Sexstellung im Auto: Auf der Motorhaube

Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Die Frau kann sich beispielsweise mit dem Rücken auf der Motorhaube platzieren, ihre Beine in die Luft strecken, so dass sie auf den Schultern des Mannes ruhen und Ihn so in sich eindringen lassen.

Auch mit gespreizten angewinkelten Beinen kann Er wunderbar zwischen ihren Schenkeln stehen und so in Sie eindringen.

Stellt Sie sich mit dem Rücken zu Ihm gewandt an das Auto und beugt sich mit dem Oberkörper soweit nach vorn, dass Sie sich mit den Ellenbogen auf der Motorhaube abstützen kann, ist es für Ihn ein Leichtes, seine Partnerin von hinten zu nehmen.

Fazit: Sex auf der Motorhaube ist sehr vielseitig. Es gilt jedoch immer darauf zu achten, dass zumindest eine Decke auf der Haube liegt, wenn das Auto zuvor benutzt wurde. Auf diese Weise werden Verbrennungen vermieden.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen