Amorelie

Beinheben

Beim Beinheben stehen sich beide Partner gegenüber und wenden sich dabei einander zu.

Sexstellung: Beinheben

Ganz getreu dem Namen dieser Stellung hebt Sie nun ihr linkes (oder auch rechtes) Bein über den entsprechenden Oberschenkel des Mannes und hält diesen fest. Auf diese Weise kann Er tief in Sie eindringen.

Für seinen bequemen und sicheren Stand kann Er sich mit einem Arm zum Beispiel auf einer Stuhllehne abstützen.

Fazit: Das Beinheben ist eine nicht allzu umständliche Stellung, die beiden ein entspanntes Miteinander ermöglicht.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen