Amorelie

Der Harnisch

Zur Darbietung männlicher Körperkraft bietet sich der Harnisch bestens an, denn hier wird von Ihm ein gestählter Oberkörper verlangt.

Sexstellung: Der Harnisch

Er steht mit schulterbreit gespreizten Beinen vor seiner Partnerin und hebt Sie am Po an, damit Sie ihre Beine um seine Taille schlingen kann. Für einen besseren Halt kann Sie ihr Beine hinter seinem Rücken natürlich auch verschränken, während Er in Sie eindringt.

Fazit: Muskeln sind in der Position des Harnisch auf jeden Fall ein Muss, damit Sie während des Aktes nicht Stück für Stück an Ihm herab rutscht.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen