Amorelie

Kamasutra: Den Bambus spalten/ Gespaltener Bambus

Den Bambus spalten, oder auch gespaltener Bambus, ist eine Sexstellung aus dem Kamasutra, die nach geballter, männlicher Kraft klingt und gleichzeitig prickelnde Erotik verspricht. Hier kann sich die Frau einfach hingeben.

Kamasutra Sexstellung: Den Bambus spalten / Gespaltener Bambus

Um den Bambus tatsächlich zu spalten, muss sich die Frau zunächst auf den Rücken legen. Ihr Partner kniet zwischen ihren Schenkeln. Jetzt legt Sie Ihm ein Bein auf die Schulter und streckt das andere Bein aus.

Während der Mann in Sie eindringt, wechselt Sie diese Beinposition. D.h. Sie legt Ihm das zuvor gestreckte Bein auf die Schulter und streckt dafür das andere Bein aus. Diese abwechselnden Bewegungen setzt Sie beim gesamten Liebesspiel fort.

Fazit: Im Kamasutra gilt die Stellung den Bambus spalten als eine der schwierigeren Positionen. für beide Partner heißt es deshalb üben, üben, üben.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen