Amorelie

Umschlungener Beckentanz

Beim umschlungenen Beckentanz erfährt die Frau eine maximale Stimulation ihrer Klitoris. Selbstverständlich hat ihr Partner dabei auch Spaß.

  • Sexstellung: Umschlungener Beckentanz  1
  • Sexstellung: Umschlungener Beckentanz 2

Wie beim Beckentanz kniet der Mann vor seiner Frau auf seinen Unterschenkeln, während Sie auf dem Rücken liegt und ihren Po auf seinem Schoß bettet. Sie schlingt nun ihre Schenkel um seine Hüfte, so dass Sie Ihn enger an sich heran ziehen kann. 

Hebt Er beim Liebesspiel mit seinen Händen ihr Becken an, kann Er den Winkel der Penetration so beeinflussen, dass er für beide Partner optimal ist.

Fazit: Im umschlungenen Beckentanz genießen Mann und Frau nicht nur innige Körüernähe, sondern auch erregende Momente.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen