Amorelie

Kamasutra: Katze

Auch die Katze ist eine einfache und leicht nachvollziehbare Stellung, die den Sex von hinten unkompliziert, aber genussvoll gestaltet.

Kamasutra Sexstellung: Die Katze

Für diese Position nehmen die Partner einen Sessel oder auch die Bettkante zu Hilfe, denn Sie stützt sich nach vorn gebeugt darauf mit ihren Ellenbogen ab, während Sie mit dem Rücken zu Ihm auf dem Boden kniet.

Er dagegen kniet aufrecht hinter Ihr und kann in Sie eindringen. Dabei hat Er die Möglichkeit sowohl ihren Po, als auch ihren Rücken zu streicheln.

Fazit: Die Stellung Katze besitzt wie ihr tierisches Vorbild einen recht verschmusten Charakter, kann jedoch durchaus wild werden.

Sexstellungen-Lexikon.de
Das Buch im PDF-Format

Erfahren Sie auf knapp 300 Seiten, wie 135 verschiedene Sexstellungen Ihr Sexleben bereichern können. Erweitern Sie Ihr Repertoire und überraschen Sie Ihren Partner/ Ihre Partnerin auf erotische Weise mit mehr Abwechslung und vielseitigem Vergnügen!

Das Buch jetzt kostenlos ansehen